DVD: Wunderkinder

DVD: Wunderkinder
9,99 € * 12,99 € * (23,09% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • IL10485
Zum Inhalt des Films Ukraine, 1941: Der junge, hochbegabte Violinist Abrascha und die Pianistin... mehr
Produktinformationen "DVD: Wunderkinder"

Zum Inhalt des Films
Ukraine, 1941: Der junge, hochbegabte Violinist Abrascha und die Pianistin Larissa werden als Wunderkinder gefeiert. Die jüdischen Kinder spielen in den großen Konzertsälen Russlands, vor der Parteielite und sogar vor Stalin. Hanna Reich, Tochter eines deutschen Brauers, wünscht sich nichts sehnlicher, als mit den beiden zu üben. Nach anfänglicher Ablehnung entwickelt sich eine innige Freundschaft zwischen den Kindern. Doch mit dem Einmarsch der Nazis in die Sowjetunion und den beginnenden Deportationen wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt ?

Festivalerfolge

28. Jerusalem Filmfestival (Juli 2011, Israel): The Avner Shalev Yad Vashem Chairman?s Award

41. Internationales Kinder- und Jugendfilmfestival Giffoni (Juli 2011, Italien): The Presidency of the Italian Senate Award, European Children's Film Association ECFA Award 2011, ?Percorsi Creativi 2010? THE CGS AWARD (Social-cultural Cineclubs for Young Peoples)

11. Buster - Internationales Filmfestival für Kinder und Jugendliche Kopenhagen (September 2011, Dänemark): Bestes Drehbuch

23. Palm Springs International Film Festival (Januar 2012, USA): nominiert als Bester Narrativer Spielfilm

Atlanta Jüdisches Filmfestival (Februar 2012, USA): Publikumspreis für den Besten Narrativen Spielfilm

San Diego Jüdisches Filmfestival (Februar 2012, USA): Publikumspreis für den Besten Spielfilm 2012
Pressestimmen
br-online. de: "Ein Plädoyer für Mut und Zivilcourage. Ein längst überfälliger Film." cinema. de: "Eindrucksvolles Fanal für den Triumph der Menschlichkeit und Kunst über die Barbarei."

ab 12 Jahre freigegeben

 Drama, 96 Min.

Marcus O. Rosenmüller führt die Regie
Schauspieler sind  Kai Wiesinger, Catherine Flemming, Gudrun Landgrebe, Elin Kolev
Martin Stock ist für die Filmmusik zuständig

 

Weiterführende Links zu "DVD: Wunderkinder"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DVD: Wunderkinder"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen