26.10.19 - Lobpreis- und Lehrabend mit Avner & Rachel Boskey

26. Oktober 2019 (19:00 Uhr)
 
Jesusgemeinde Reichenbach/Vogtland, Rosa-Luxemburg-Str. 54

Avner und Rachel Boskey leben in der israelischen Region Beersheva und engagieren sich dafür, die kreativen Künste, den Gottesdienst, die Fürbitte, die Evangelisation und die prophetischen Gaben in einer jüdischen und israelischen Matrix zu verbinden. Sie sind seit vielen Jahren in Israel und vielen anderen Ländern in der Evangelisation, im Bibellehren, beim Schreiben von Artikeln und Büchern, bei der Schaffung von Originalmusik, im pastoralen Dienst und bei der Leitung von Gottesdiensten und Gebetstreffen tätig. 1995-96 leiteten sie das Messianic Center, eine messianisch-jüdische Gemeinde in Sankt Petersburg, Russland.

In den letzten zwei Jahrzehnten haben Sie sich intensiv Zeit für ihre Kinder und die Familie genommen. Während dieser Jahre richteten sie wöchentliche Gottesdienste und Gebetstreffen für Gläubige vor Ort und für Tausende von Besuchern aus vielen Nationen ein. Sie haben viel originelle messianische Anbetungsmusik geschrieben und aufgenommen, pflegten lockere Gemeinschaft von Anbetern, Fürbittern und prophetischen Künstlern im Negev, veranstalteten Seminare über die prophetischen Gaben und Prophezeiungen in der Schrift, gaben die gute Nachricht von Israels Erlöser weiter und verstärkten den messianischen Dienst in der Negev.

Avner ist in Montreal, Kanada, geboren und aufgewachsen und fand in den 70er Jahren zum Glauben an den Messias Israels. Er war Teil der messianisch-jüdischen Band The Liberated Wailing Wall und studierte später jüdische Geschichte und Theologie an der Hebrew University, der McGill University und dem Dallas Theological Seminary. Von 1986 bis 1993 war Avner Mitherausgeber von MISHKAN, einer in Jerusalem veröffentlichten theologischen Zeitschrift zur jüdischen Evangelisation.

Rachel wurde in Minneapolis MN geboren. Von Kindheit fühlte sie sich berufen, sich dem jüdischen Volk anzuschließen und sich dem Trost Israels zu widmen. Als Teenager gründete sie die Star of David Singers, eine messianische Musikgruppe, die in Amerika und Europa auftrat. Rachels Herzensanliegen ist es, unter den Gläubigen die Fürbitte für die Rettung und Wiederherstellung Israels zu fördern.

Im Abend integriert die Buchverstellung "Isrsael - der Schlüssel zur weltweiten Erweckung"

Eintritt frei - um eine Spende wird gebeten

Veranstalter: Sächsische Israelfreunde e.V & Jesusgemeinde Reichenbach
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.