Karin Bulland, Überleben nicht erwünscht

Karin Bulland, Überleben nicht erwünscht
15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • IL10521
Intrigen brachten sie in die Zwangspsychiatrie der DDR Ein Wunder rettete die gesunde... mehr
Produktinformationen "Karin Bulland, Überleben nicht erwünscht"

Intrigen brachten sie in die Zwangspsychiatrie der DDR

Ein Wunder rettete die gesunde Frau vor dem Tod

Im Moment tiefster Verzweiflung begegnete ihr Jesus in einer Vision

Karin Bulland wächst in der DDR auf, vom Sozialismus überzeugt. Sie wird eine starke Frau, die zahlreichen Menschen helfen kann. Sie riskiert viel für andere, wird aber schließlich kaltgestellt und mit dem Tod bedroht: Als Gesunde kommt sie in die Zwangspsychiatrie. Durch ein Wunder wird sie gerettet. Nach ihrer Entlassung begegnet ihr Jesus in einer Vision. Diese Erfahrung markiert den Wendepunkt in ihrem Leben. Das Erlebte und ihr Glaube geben ihr heute die Kraft, als Zeitzeugin von einem dunklen Kapitel der Zeitgeschichte zu erzählen.

Karin Bulland, geboren 1954 in Altenburg/Thüringen, lebt heute in Zwickau/Sachsen.

Heute berichtet sie als Zeitzeugin in Schulen und erzählt in Gemeinden und

Organisationen engagiert von ihrem Weg als überzeugter Marxistin zum christlichen Glauben.

Buch - gebunden

9783765509711

14 x 21 cm groß,

240 Seiten

 

Weiterführende Links zu "Karin Bulland, Überleben nicht erwünscht"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Karin Bulland, Überleben nicht erwünscht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen