Paul Gerhard Zint: Die Chronologie der Bibel

Paul Gerhard Zint: Die Chronologie der Bibel
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • IL10572
1111 Jahre liegen zwischen der Sintflut und Moses Tod. 2222 Jahre liegen zwischen Abrahams... mehr
Produktinformationen "Paul Gerhard Zint: Die Chronologie der Bibel"

1111 Jahre liegen zwischen der Sintflut und Moses Tod.
2222 Jahre liegen zwischen Abrahams Geburt und Jesus Christus.
3333 Jahre liegen zwischen Adams Tod und der Kreuzigung Christi.

Lässt sich eine Chronologie der Bibel – eine jahrgenau datierte durchgängige Ereigniskette von Adam bis Christus - allein aus den Aussagen der Heiligen Schrift herleiten, ohne die Daten der Geschichtsforschung hinzuzuziehen? Und stimmt eine solche allein bibelbasierte Chronologie mit der Geschichtsschreibung überein? Der Physiker Dr. Paul Gerhard Zint hat sich in jahrelanger intensiver Arbeit mit dieser Frage beschäftigt und eine rein biblische, äußerst detaillierte Chronologie erstellt. Die Ergebnisse sind überaus erstaunlich und verdeutlichen die faszinierende Präzision der Bibel und Gottes wunderbare Zahlenordnung. Diese Chronologie enthält:

- Über 400 Beschreibungen datierbarer biblischer Ereignisse in zeitlicher Ordnung
- Etwa 800 entsprechende Bibelzitate
- Eine ausführliche Darstellung der Zeit der Könige von Israel und Juda als Text und grafische Zeittafeln
- Grafische Darstellungen von 21 jahresgenauen Lebensläufen der Patriarchen und der Könige von Juda
- Eine Einführung in die Zahlenwelt der Bibel

 Buch - Paperback

378 Seiten

978-3-945717-03-5

15.5 x 23 x 2.2 cm

Weiterführende Links zu "Paul Gerhard Zint: Die Chronologie der Bibel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Paul Gerhard Zint: Die Chronologie der Bibel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen